Produkte von Domaine Lafage

Domaine Lafage

Jean-Marc Lafage hat das Gespür für die Auswahl der richtigen Weinberge, des Traubenanbaus und des Timings zur Ergreifung der richtigen Schritte im Weinkeller. Es ist wohl die Kombination aus einem sehr guten Einfühlungsvermögen in die Rebe, hohem technischen Sachverstand und einem feinen Geschmack, die ihn befähigt bei der Weinerzeugung vieles richtig zu machen und sein hohes Talent und Können immer wieder unter Beweis zu stellen. Die einzigartige Perfektion aus Frucht, Kraft und Eleganz findet man hauptsächlich in den Gewächsen seiner eigenen beiden Güter DOMAINE LAFAGE und CHÂTEAU SAINT-ROCH, aber auch in den Weinen der Güter anderer französischer oder internationaler Weinanbaugebiete, bei denen er beratend tätig ist. Unterstützt wird Jean-Marc Lafage durch seine Frau Eliane, die ebenfalls mit Herz und Seele Önologin ist und bereits in vielen Weinanbaugebieten der Welt tätig war. Die wertvollsten Pfründe der DOMAINE LAFAGE jedoch stellen die erstklassigen - zum Teil spektakulär gelegenen - Weinberge am Fuße des Pic de Canigou, dem Berg der Katalanen, dar. Dort, im Terroir "Les Apres" als auch in den in der Nähe zum Mittelmeer gelegenen Parzellen des Terroirs "Perpignan-Méditerranée" befinden sich Weinberge, welche bevorzugt mit einheimischen Rebsorten wie Grenache Gris, Grenache Noir, Mourvèdre, Muscat d‘Alexandrie und Carignan bestockt sind.

Außergewöhnlich sind die steilen Lagen der alten Weinberge im Terroir "Vallée de l‘Agly". Dort - im ehemaligen Süßwein-Epizentrum des Roussillons nördlich von Pergignan gelegen - entstehen die Trauben für den Wein "Cayrol", einen kräftigen, geschliffenen und eigenständigen Rotwein aus der Rebsorte Carignan.

DomaineLafageBild

Daneben war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis die in römischer Zeit angelegten Weinbergs-Terrassen beim pittoresken Küstendörfchen Collioure das Interesse von Jean-Marc Lafage wecken würden: In umwerfend schönen Lagen direkt über dem Mittelmeer wurden uralte Terrassen aus Schieferböden wieder aufgebaut und alte, historische Rebsorten rekultiviert. Ein sehr spannendes und einzigartiges Projekt. Das wirklich umwerfende Resultat ist der "Arqueta", ein sehr reicher und konzentrierter Rotwein, den man nicht vergisst. Beim "Cayrol" und beim "Arqueta" liegen die Erträge der Weinberge lediglich bei 20kg/ha - das war damals auch der Grund, weshalb man die Lagen aufgegeben hatte.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2018er Fundacio AOP Cotes du Roussillon Villages 2018er Fundacio AOP Cotes du Roussillon Villages
Fundacio ist ein konzentrierter Rotwein aus dem Roussillion der Kraft und Fülle mit einer charmanten Leichtigkeit und Frische perfekt verbindet. Alte Reben von Syrah und Grenache, dunkle Beeren und Früchte, Gewürznoten und die Garrigue...
Inhalt 0.75 Liter (23,33 € * / 1 Liter)
17,50 € *
2019/20er LA RÉTRO Rouge Vin de France 2019/20er LA RÉTRO Rouge Vin de France
Der LA RÉTRO Rouge Vin de France ist eine neue Kreation von Jean-Marc Lafage. Im Glas zeigt sich der Wein in hellroter Farbe, das Bukett ist fruchtig mit leichten würzigen Noten, rote Beerenfrüchte dominieren. Am Gaumen dann frisch und...
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
TIPP!
2019er Arqueta AOP Collioure Rouge 2019er Arqueta AOP Collioure Rouge
Der Wein ist tiefrot mit schwarzen Reflexen. In der Nase zeigen sich Aromen von Brombeere, schwarzer Johannisbeere, Mokka und Leder. Der körperreiche und gut strukturierte Wein weist eine von reifen schwarzen Beeren und dunkler...
Inhalt 0.75 Liter (21,27 € * / 1 Liter)
15,95 € *
2020er Chardonnay Novellum IGP Cotes Catalanes 2020er Chardonnay Novellum IGP Cotes Catalanes
Jean-Marc Lafage kann auch vorzüglichen Weißwein erzeugen, der Novellum Chardonnay beweist das sehr eindrucksvoll. In der Nase Noten von Birnen, etwas Pfirsich und Aprikosen, am Gaumen zarte Orangezesten und die für Chardonnay typischen...
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
8,90 € *
2019er Bastide Miraflors Rouge 2019er Bastide Miraflors Rouge
Der BASTIDE MIRAFLORS ist eine aufregende, reife Schönheit, die sich im Glas tief purpurfarben zeigt. In der Nase Noten nach geräuchertem Fleisch, Schokolade, schwarze Beeren. Am Gaumen sehr vielschichtig, fett, ölig mit seidigem Tannin...
Inhalt 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)
9,95 € *
2020er Miraflors Rosè IGP 2020er Miraflors Rosè IGP
Der Rosé leuchtet mit einer herrlich rosa schimmernden Farbe und brillanten Reflexen im Glas. Wunderbar pure und tiefgründige Nase reife Frucht und kräuterwürzige Noten. Viel Mineralität am Gaumen, dabei komplex mit einer überaus reifen...
Inhalt 0.75 Liter (11,93 € * / 1 Liter)
8,95 € *
2019er Cote Sud Cotes de Catalanes Rouge 2019er Cote Sud Cotes de Catalanes Rouge
Tiefviolett mit schwarzen, samtigen Tanninen im Glas. In der Nase Aromen von Brombeeren, Waldboden und Pfeffer. Am Gaumen fruchtige, würzige und gereifte Aromen mit eleganter, mittlerer Statur, fruchtbetont mit relativ sanften Tanninen...
Inhalt 0.75 Liter (9,27 € * / 1 Liter)
6,95 € *
TIPP!
2019er La Narassa Cotes du Roussillon Villages 2019er La Narassa Cotes du Roussillon Villages
La Narassa wurde aus Trauben von zum Teil über 60 Jahre alten Rebstöcken gekeltert. Die Ernte der fast überreifen Trauben erfolgt relativ spät um dem Wein die sanfte Struktur und das würzig-süßliche Finale zu geben. Nach der Ernte...
Inhalt 0.75 Liter (18,60 € * / 1 Liter)
13,95 € *
Zuletzt angesehen